Skip to content

Spiekeroog 2010

Bericht Jugendsegelwochenende vom 20.08. bis 22.08.10
Von: Holger Adams

Jugendliche des SVH gewinnen vier Preise! Auf Spiekeroog fand vom 20. bis 22. August das diesjährige Jugendsegelwochenende statt! Mit dabei waren auch 17 Jugendliche des SVH.

Es war wieder mal soweit. Das mit Spannung erwartete 11. Jugendsegelwochenende der Arbeitsgemeinschaft Jugendsegeln im Niedersächsischen Wattenemeer (A-Watt) fand in diesem Jahr vom 20.08.10 bis zum 22.08.10 in Spiekeroog statt. Veranstalter war der Spiekerooger Segelclub.

90 Teilnehmer aus den Segelvereinen und Segelclubs in Norderney, Juist, Langeoog, Spiekeroog, Nordeich, Wangerooge und auch 17 Mitglieder des Seglervereines Bensersiel (SVH) nahmen an den Regatten teil. Bei Windstärken von 4-5 waren die Regatten eine echte Herauforderung.

Gestartet wurde in zwei Klassen: Jollen und Optimisten. Die Jollen starteten auf einem Dreieckskurs südlich des Hafens und die Optimisten in der Nähe des Yachthafens. Aufgrund der hohen Anzahl von Optimisten-Jollen kam es oft zu Kollisionen und auch zu Kenterungen, die aber alle glimpflich abliefen.

Am Nachmittag fanden dann Boßelspiele auf dem Sportplatz der Inselschule Spiekeroog statt und abends folgte die Siegerehrung in der Halle des Spiekerooger Segelclubs. Vier Jugendliche Seger des Segelverein Harlebucht holten sich die begehrten Preise. Danach wurde gegrillt und mit Disco-Musik ging der Abend zuende.

Am Sonntag endete das 11. Jugendsegelwochenende nach dem gemeinsamen Frühstück.

Übung macht den Meister
Übung macht den Meister
ordentlich Betrieb im Hafen
ordentlich Betrieb im Hafen
Auf zur Morgentoilette
Auf zur Morgentoilette

Die komplette Mannschaft
Die komplette Mannschaft